Kursinhalte

Krebs, Stufe 1

Spielerische Wassergewöhnung zum Untertauchen mit und ohne ausatmen (Taucherli und Sprudelbad)
Schweben in Brustlage mit Kopf im Wasser 5 sec (Flugzeug)
Gleiten mit korrekter Kopfhaltung in Brustlage (Pfeil)
Sprünge
Ergänzung für Test:
Pfeil wo vorhanden im tiefen Becken zu machen
Voraussetzung: Gruppenfähig ab 4 jährig, Ferienkurse 5 jährig - jünger müssen bereits tauchen können

Seepferd, Stufe 2

Wassergewöhnung zum rhythmischen Untertauchen mit ausatmen (Luftpumpe)
Augen unter Wasser öffnen (Fischauge)
Schweben in Rückenlage (Seerose)
Einführung Kraulbeinschlag (Pfeil mit Kraulbeinschlag)
Seehund Brust- und Rückenlage
Sprünge ins tiefe Wasser
Ergänzung für Test:
3-4m Seehund Brust- und Rückenlage im tiefen Becken
Nach dem Sprung selbständig an den Rand schwimmen
 
Frosch, Stufe 3

Vertrauen ins tiefe Wasser
Schulung Kraul- und Rückenkraulbeinschlag
Seehundschwimmen in Brust und Rückenlage je 15 m
Abstoß in Rückenlage von Wand
Purzelbaum ins Wasser
Ergänzung für Test:
Im 25m Becken je eine halbe Länge Seehundschwimmen in Brust und Rückenlage mit korrektem Kraulbeinschlag
Im Domicil Baumgarten 2 Längen in der Mitte des Bades

Pinguin, Stufe 4

Erlernen der Seitenlage
Drehungen von der Brust- in Rückenlage
Drehungen von Brust in die Seitenlage zur Kraulatmung(Superman) Atmung seitwärts
Schulung des Wasserwiderstandes und Kraulunterwasserzug (Eisbär) Atmung seitwärts
Einführung und Schulung Rückenkraul (25 m)
Orientierung unter Wasser (Handstand mit Überschlag)
Ergänzung für Test:
Bei Superman und Eisbär muss zwingend seitwärts eingeatmet werden.

Tintenfisch, Stufe 5

Einführung und Schulungsformen für Kraul (Hai) ausatmen Gesicht ins Wasser, einatmen seitwärts
Rotationen von der Brust- in Rückenlage mit Arme in Hochhalte (Baumstamm rollen)
Drehungen von Kraul in den Rückenkraul (Schraubenkraul)
Einführung Köpfler
Einführung Brustarmzug
Tauchen (Slalom 5 m)

Krokodil, Stufe 6

Einführung Brustbeinschlag - keine Spitzfüsse und Schere
Einführung Wasserstampfen (30 sec) Kopf bleibt die ganze Zeit über Wasser
Koordinative Übungen wie Kraulbeinschlag
Brust-Kraul-Mix, Brustarmzug mit Kraulbeinschlag und korrekter Atmun (30 m)
Schulung Kraul (15 m)
Ergänzung für Test:
Max. Distanzen müssen in einem 25m Becken geschwommen werden können

 

Eisbär, Stufe 7

Einführung der Delfinbewegung und Brustgleichschlag
Brustgleichschlag
Tauchwende
Wasser-Sicherheits-Check, WSC

WSC Anforderungen:

Rolle vorwärts
1 min. an Ort schweben oder Wasserstampfen
50 m schwimmen
Alle drei Übungen müssen ohne Pause absolviert werden. Kosten für WSC Ausweis CHF 10. –.

Schwimm-, Kombi-, Rettungs-, Flossenteste

Schulung aller 4 Schwimmarten
Schwimmen mit ABC-Ausrüstung
Förderung der Koordination, des Gleichgewichts
Wasservertrautheit und Ausdauer

Link
www.swimsports.ch/de/testwesen/

Da nicht alle Bilder korrekt sind, beachten Sie bitte unsere Beschreibungen oben und Ergänzung für Test: